Omelette mit Thunfisch, Frühlingszwiebeln und Mozzarella

für 4 personen
300 g Mozzarella
6 Eier 
1 160g-Dose Rio Mare Thunfisch in Olivenöl
2 Esslöffel geriebener Parmesan
ein grosses Büschel Petersilie
2 Frühlingszwiebeln
etwas Olivenöl Extra Vergine
Salz
Pfeffer

Stampa Ricetta

Rezept anderen mitteilen

Lassen Sie es Ihre Freunde wissen

Gebruikt product

Thunfisch in Olivenöl

Mehr darüber

    1. Die Frühlingszwiebeln dünn schneiden und in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl und einer Prise Salz anbraten.

    2. Die Petersilie fein hacken und mit den geschälten Eiern, etwas Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Alles für ein paar Minuten kräftig schlagen und wenn die Mischung gut aufgeschäumt ist, die Frühlingszwiebeln dazugeben.

    3. Den Mozzarella in Würfel schneiden. Eine beschichtete Pfanne mit ein wenig Öl mit grosser Flamme erhitzen.  Die Eiermasse hinzugiessen, die Hitze reduzieren und umrühren, bis die Eier zu verdicken beginnen.

    4. Den Mozzarella und den abgetropften Thunfisch hinzugeben, die Oberfläche glattstreichen und bei sehr kleiner Flamme hart werden lassen, dann das Omelette falten und sofort heiss, geschwollen und goldbraun servieren.