Paccheri mit Thunfisch, Frühlingszwiebeln und Brotmasse

für 4 Personen
2 80g-Dosen Rio Mare Thunfisch mit Chili aus Kalabrien
350 g Paccheri
4 zarte Frühlingszwiebeln
1 altbackenes Brötchen
einige Thymianzweige
50 g Olivenöl Extra Vergine
300 g Datteltomaten
salz

Stampa Ricetta

Rezept anderen mitteilen

Lassen Sie es Ihre Freunde wissen

Gebruikt product

Thunfisch in Olivenöl mit Chili

Mehr darüber

    1. Die Frühlingszwiebeln in dünne Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne mit 30 g Öl und etwas Salz anbraten, dann etwas Wasser hinzufügen und bei schwacher Hitze etwa zehn Minuten kochen lassen, dann die angebratenen Frühlingszwiebeln aus der Pfanne nehmen und in dem Sud die halbierten Datteltomaten anbraten, indem sie für einige Minuten in der Pfanne gerührt werden.

    2. Reichlich Wasser zum Kochen bringen und darin die Paccheri kochen.

    3. Während die Pasta kocht, das altbackene Brot für einige Sekunden in einem Mixer zerkleinern, sodass sich ziemlich grosse Krümel bilden, die mit Thymian und dem restlichen Öl in einer Pfanne angebraten werden.

    4. Die Nudeln abgiessen, mit den Frühlingszwiebeln, den Datteltomaten, dem Thunfisch mit Chili anmachen, alles gut vermengen und mit den gerösteten Brotkrümeln und dem Thymian bestreuen.