Gegrillte Makrele mit Zucchini, Paprikas und Rucola

für 4 personen
4 Packungen Rio Mare Gegrillte Makrelenfilets in Olivenöl Extra Vergine
1 gelbe Paprika
1 rote Paprika
2 Zucchini
1 violette Aubergine
ein grosszügiges Büschel Rucola
etwas Olivenöl Extra Vergine
salz

Stampa Ricetta

Rezept anderen mitteilen

Lassen Sie es Ihre Freunde wissen

Verwendetes produkt

Makrelenfilets gegrillt in Olivenöl Extra Vergine

Mehr darüber

    1. Die Aubergine in Scheiben schneiden, die Zucchini in dünne Scheiben schneiden und die Paprikaschoten in Viertel schneiden; das ganze Gemüse mit einem Grill oder einer Bratpfanne grillen und es mit Salz und Öl anmachen, damit es aromatisiert wird.

    2. Das Gemüse abwechselnd in Schichten anordnen und die Makrelenfilets darauf positionieren.

    3. Mit einigen Rucola-Blättern garnieren und sofort servieren, nachdem ein bisschen Öl hinzugegeben wurde.